Emmerickblätter, Nr. 78 (Februar 2019)

Art.Nr./ISBN:
978-3-89960-475-7
6,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Herausgeber: Emmerick-Bund e.V., Dülmen

Ausstattung: 46 Seiten, DIN A5, geheftet

Inhalt:

  • Ein Wort zuvor;
  • Zur Wirkungsgeschichte Anna Katharina Emmericks.
    Auszug aus der Positio, Bd. II. Nachtrag (3)
    (Aus dem Französischen übersetzt von Norbert Schulte, Bochum);
  • 200 Jahre Brentano in Dülmen (Franz-Josef Pund, Dülmen)
  • Spurensuche: Anna Katharina Emmerick -
    Clemens Brentano - Reinhold Schneider
    (Klaus Gruhn, Oberstudiendirektor i. R., Freckenhorst)
  • Von Anna Katharina berührt -
    Glaubenszeugnis am Geburtstag der Seligen
    (Ferdi Schilles, Seelsorger im Anna-Katharinen-Stift, Dülmen)          
  • "Jetzt haben wir sie endlich bei uns!"
    Emmerick-Reliquie im Altar des Anna-Katharinen-Stifts, Dülmen (Ferdi Schilles, Seelsorger im Anna-Katharinen-Stift, Dülmen)
  •  Franziska Schervier und die Genossenschaft der barmherzigen Franziskanerinnen (1)
    (Günter Scholz, Studiendirektor i. R., Dülmen)
  • Geistlicher Nachmittag auf den Spuren der Anna Katharina Emmerick in Coesfeld
    (Martin Reuter, Pastoralreferent in Olfen)  
  • "Oma Lüdinghausen" und die Emmerick (Martin Reuter, Pastoralreferent in Olfen)
  • Mitteilungen des Emmerick-Bundes (Peter Nienhaus, Pfarrer an Heilig Kreuz, Dülmen, Vorsitzender des Emmerick-Bundes)
  • Einladung zur Mitgliederversammlung 2019