Breslau - Schmerzliches und Herzliches

Art.Nr./ISBN:
978-3-89960-386-6
17,80 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Erinnerungen und Erzählungen einer Schlesierin

Autor: Lilo Gwosdz

Hrsg.: Markus Elsner

1. Aufl. 2012 jetzt lieferbar!

Ausstattung: 234 Seiten, 66 Abbildungen s/w, Format 14 x 21 cm Broschur

Inhalt: Lilo Gwosdz hat in den ersten 24 Jahren ihres Lebens ihre Geburtstadt Breslau aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln kennen gelernt: als kleines Mädchen und Jugendliche im prächtigen Breslau mit seinem aufregenden Kulturleben sowie als junge Fotografin zu Zeiten des Zweiten Weltkrieges. Wie Hunderttausende andere Breslauer musste sie sich dem Diktat des Nazi-Regimes beugen und die zur Festung erklärte Stadt in eisigen Januartagen 1945 im endlosen Treck der Flüchtlinge verlassen. Auch wenn Lilo Gwosdz seit der Flucht nie wieder in Breslau war, ist ihre Liebe zu ihrer Heimatstadt nie erloschen. Diese Verbundenheit spiegelt sich in den hier vorliegenden 27 Kurzgeschichten wider - es sind kleine amüsante Schilderungen des Alltags, aus dem Kinderballett oder der großen Bühnenwelt der Opern- und Theaterstars bis hin zu tragischen Schicksalen ganz normaler Menschen in den Wirren der Kriegs-, Flucht-, und Nachkriegszeiten. Zur Illustration der Erzählungen hat die Künstlerin, Fotografin und Autorin eigene Fotos sowie Abbildungen von Ölgemälden und Aquarellen beigesteuert.